Vorsicht: Betrügerisches FinanzOnline-E-Mail im Umlauf

Aktuell sind gefälschte E-Mails im Namen des Finanzamtes unterwegs. In der E-Mail werden Sie über Ihre Steuerrückerstattung informiert und aufgefordert, die Transaktion zu genehmigen. Klicken Sie aber keinesfalls auf den Link, Sie landen auf einer gefälschten FinanzOnline-Website, die es Kriminellen ermöglicht, persönliche Daten sowie Kreditkartendaten abzugreifen!

Mehr Informationen: https://www.watchlist-internet.at/news/vorsicht-betruegerisches-finanzonline-e-mail-im-umlauf/

Text der Mail:

Sehr geehrte FinanzOnline-Teilnehmerin, sehr geehrter FinanzOnline-Teilnehmer,

Sie haben einen neuen Bescheid in Ihren Nachrichten.

Ihre Steuerrückerstattung von 1.850 EUR wurde zurückerstattet.Klicken Sie einfach auf finanzonline.bmf.gv.at/rückerstattung und genehmigen Sie diese Transaktion.Hinweis: Diese Nachricht wurde automatisiert erstellt. Bitte antworten Sie nicht darauf.Freundliche Grüße,

Ihr Finanzamt