Neuigkeiten

Kontoverwaltung – Aufschaltung der Klientenkonten direkt beim Steuerberater/Buchhalter

Die Aufschaltung der Klientenkonten auf das MBS-fähige (Multibankingsystem-fähige) Bankingprogramm direkt beim Steuerberater findet gerade jetzt durch die Umstellung  der Banken auf eine neue Sicherheitsstufe enorme Bedeutung. Der Steuerberater/Buchhalter kann in einer sicheren Umgebung die Konten seiner Klienten einsehen und verbuchen. Die Vorteile und den Ablauf ersehen sie in der zum Download angebotenen Zusammenfassung: Information ELBA…
Weiterlesen »

Vorsicht vor Abmahnungen wegen angeblich mangelhafter DSGVO-Datenschutzerklärungen

Warnung vor vermeintlichem Betrug Die Wirtschaftskammer warnt vor einer ungerechtfertigten Abmahnwelle, bei der es sich um einen Betrug handeln könnte. Eine sogenannte „Datenschutzabmahngesellschaft“ namens Quadracir UG verschickt von München aus Abmahnungen wegen mangelhafter Datenschutzerklärungen nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Diese Abmahnungen (siehe pdf) gehen als Massenschreiben an Klein- und Mittelbetriebe in ganz Österreich. Auch in Salzburg…
Weiterlesen »

Steuerhandbuch 2019 ist Online

Der Ratgeber in Sachen Steuern ist auch für das Jahr 2019 wieder Online zum Download bereitgestellt. Sie können sich dieses Werk des BMF direkt von der Website des BMF als auch hier bei uns herunterladen. Sollten Sie eine gedruckte Version benötigen, so können sie auch gerne bei uns im Büro vorbeikommen und sich eine Version…
Weiterlesen »

ZeitungszustellerInnen sind ab 1.7.2019 als „Neue Selbstständige“ zu betrachten

Zeitungszusteller/innen fallen mit 1. Juli 2019 aus der ASVG-Vollversicherung (wechseln also – aus heutiger Sicht – in das GSVG als „Neue Selbständige“). Dies gilt auch für jene Zeitungszusteller/innen, die sich vor dem 1. Juli 2019 schon im ASVG befanden, es sei denn, es lag im Einzelfall eine rechtskräftige Entscheidung eines Verwaltungsverfahrens vor (also zB ein…
Weiterlesen »

Faxformular für „Vor-Ort-Anmeldung“ neuer Dienstnehmer

Ab 1.1.2019 ist die sogenannte Mindestangaben-Anmeldung (Mindestangabenmeldung für durchlaufende Beschäftigte) nicht mehr möglich und das aktuell gebräuchliche Faxformular wird ab diesem Zeitpunkt ungültig. Allerdings wurde die normale Anmeldung (reduzierte Vollanmeldung) von Dienstnehmern vom Datenumfang stark reduziert. Ab Anfang Jänner wird es nur mehr in Ausnahmefällen möglich sein, eine sogenannte Vor-Ort-Anmeldung vor Arbeitsantritt mittels eines neuen…
Weiterlesen »

Dienstnehmer mit zwei oder mehreren Arbeitsstellen

Was tun, wenn ein Dienstnehmer schon bei einem anderen Arbeitgeber einer unselbstständigen Beschäftigung nachgeht? Mit dieser Frage müssen sich gerade in diesen Zeiten, wo alle gerne etwas dazuverdienen wollen, die Unternehmer auseinandersetzen. Nebenbeschäftigung erlaubt oder nicht? Ob eine Nebenbeschäftigung erlaubt ist oder nicht, ist im so genannten Konkurrenzverbot geregelt. Es gilt während des aufrechten Dienstverhältnisses…
Weiterlesen »

Spatenstich bei MNM Holzbau GmbH

Wir freuen uns, daß wir unserem Klienten beim Spatenstich über die Schulter schauen durften. Viel Erfolg mit dem neuen Betriebsstandort und dem entstehenden Betriebsgebäude. v.l.n.r.: Hr. Bürgermeister Josef Sulzberger und die Gesellschafter der MNM Holzbau GmbH Fr. Nathalie Rachel Nieberle und Hr. Eduard Steingress

Oktoberfest im Windham Grand Hotel

Ein wunderschöner Abend im Windham Grand Hotel, welches das alljährliche Oktoberfest für Gäste, Freunde und Partner des Hauses versanstaltete. Wir haben uns sehr gefreut dabei zu sein.

Praxisleitfaden Praktikanten und Checkliste Ferialpraktikum

Jedes Jahr zu Ferienbeginn kommt immer wieder die Frage nach rechtlichen Hintergründen. Hier hilft das Service der Sozialversicherungsträger weiter. Viele Schüler und Studenten gehen in den Sommerferien arbeiten, um Geld zu verdienen oder ein verpflichtendes Praktikum zu absolvieren. Die Dienstgeber sehen sich vor Beginn einer solchen Tätigkeit vor allem mit der Frage konfrontiert, ob eine…
Weiterlesen »

200,00 Euro Gutschein für Neugründer

Es gibt ihn wieder für Neugründer mit NeuFöG, den 200,00 Euro Gutschein für Ihren ersten Jahresabschluss. Mit dieser Aktion der Kammer der Wirtschaftstreuhänder sollen Neugründer bei der Unternehmensgründung besonders unterstützt werden. Auf der Website www.niemals-ohne.at können Jungunternehmer eine Gründerbox bestellen. Auf dieser Seite finden Sie neben vielen nützlichen Vorlagen und Informationen auch einen Gutschein in…
Weiterlesen »